Puppenhaus

3D-Werk, 2008, Lehm und Holzplatten

Der Titel Puppenhaus verweist auf das Drama «Das Puppenhaus», auch «Nora» genannt, vom norwegischen Verfasser Henrik Ibsen. Das Drama  erschien um 1872, und gilt als Beitrag der Emanzipation der Frauen.

Das 3D Werk Puppenhaus handelt dagegen um Männer und Männlichkeit. Heute ist Männlichkeit auf z. B. Fußball hingewiesen. Oben werden 3 aus 11 Teilen des 3D Werkes gezeigt.

Kunst ist Kommunikation